Making Movie – Drehen Sie Ihren eigenen Film

Klassischer Filmworkshop

Der Klassische Filmworkshop ist ein Teamevent, bei dem die Dreharbeiten, die wichtigste Phase der Filmproduktion, im Fokus stehen. Mit seinem Engagement vor oder hinter der Kamera trägt jeder Teilnehmer dazu bei, dass am Ende des Tages ein unterhaltsamer Kurzfilm entsteht. Die Entwicklung der zu verfilmenden Geschichte haben wir bereits im Vorfeld für Sie übernommen. Sie haben die Wahl zwischen drei spannenden Stories, die sich innerhalb der vorgegebenen Zeit sehr gut umsetzen lassen. Wenn Ihre Gäste zu den Dreharbeiten in die Filmstadt kommen, beginnt der Tag mit einem Briefing der Teilnehmer. Hier wird besprochen wie und wo das Drehbuch umgesetzt wird, wer welche Rolle als Schauspieler, Komparse oder als „helping hand“ der Film-Profis übernimmt. Außerdem werden die zur Geschichte passenden Kostüme für die Hauptdarsteller und die Requisiten ausgegeben. Ready to shoot – und schon geht‘s zu den Dreharbeiten ins Studio oder Outdoor, z. B. in die Kulissenstraße. Der Regisseur und der Kameramann inszenieren gemeinsam mit den Teilnehmern die Geschichte. Zweieinhalb bis drei Stunden lang wird an schönen Bildern und beeindruckenden Texten gearbeitet, die das Drehteam später zu einem Gesamtwerk zusammenfügt. Während die Profis das gedrehte Material etwa 3 Stunden nachbearbeiten (Schnitt, Geräusche, Titel, Abspann), besteht für die Teilnehmer die Möglichkeit an einer Filmstadt-Führung teilzunehmen (buchbares Extra).

Den Tag krönt die Premiere des fertigen Films auf dem Bavaria Filmgelände. Wenn Sie es zeitlich nicht einrichten können zu bleiben, schicken wir Ihnen den fertigen Film auf einem USB Stick auf dem Postweg zu.

Jede Veranstaltung ist einzigartig – aber eines haben sie alle gemeinsam – den “PERSONAL TOUCH” von Event Marketing.