Essen mit Persönlichkeit – Alasdair Grünkohl und der Ball der Speisen

Klatsch und Tratsch über die Lebensmittelprominenz

Kennen Sie Alasdair Grünkohl? Falls nicht, sollten Sie ihn auf jeden Fall kennen lernen. Kein anderer bringt Ihnen die Persönlichkeit und Charakteristik von Gemüse und sonstigen kulinarischen Köstlichkeiten auf eine humorvolle und charmante Art näher.

Lehnen Sie sich vor, beim oder nach dem Essen zurück und genießen Sie die spaßigen Anekdoten und amourösen Abenteuer Ihres Menüs oder Büffets. Von Alasdair Grünkohl mit einem kleinen Augenzwinkern und hinter vorgehaltener Hand erzählt. Hier ein kleiner Ausschnitt aus einem seiner Programme:

„…. und natürlich wie immer in ihrem Gefolge die von Pilsens und der kleine Kölsch aus Köln. Im letzten Jahr munkelte man ja auch, dass der Kleine eine stürmische Affäre mit der Bouillabaisse aus Marseille gehabt haben woll. Diese Dame hat ja sowieso einen gewissen Ruf. Schön ist sie, keine Frage! Aber ihre Moral, die lässt zu wünschen übrig. Wer die Väter ihrer beiden Kinder Ail und Manchego sind, ist heiß diskutiert. Die einen vermuten, dass der Ältere, Ail, ein Abkömmling des Grafen Lugiter de Priorat sein soll, andere tippen da eher ….“

Sie dürfen versichert sein, dass Sie Ihr Essen denach mit andern Augen sehen werden, als ein kulinarisches Gericht voller Persönlichkeit und Witz. Bestellen Sie es jetzt. Wir servieren es Ihnen gerne.

Event Marketing – die Agentur mit dem „personal touch“